Die CDU Nidda hat einen neuen Vorsitzenden. Nachfolger von Till Neumann, der nicht mehr kandidierte, wurde der 26-jährige Jurist und Wirtschaftswissenschaftler Jacob Ulrich, seine Stellvertreter sind Till Neumann und Adelheid Spruck. Gaby Reichhold fungiert weiterhin als Schatzmeisterin, Brigitte Müller als Schriftführerin. Hans-Georg Lang ist weiterhin Beisitzer. Neu im Vorstand sind die Beisitzer Frank Boucsein, Wolfgang Falkenstein und Michael Theel.

Der neue CDU-Stadtverbandsvorsitzende Jacob Ulrich dankt seinem Vorgänger Till Neumann.

Lucia Puttrich und Tilly Ziel werden für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Der neue Vorstand mit den Geehrten und Klaus Dietz, MdL

« Oswin Veith zu Informationsbesuch bei der Firma Stoll in Nidda CDU Nidda gratuliert Jan Weckler »